Perfide Peripetie. Eine Korrektur

Buchtitel Perfide Peripetie
Perfide Peripetie. Eine Korrektur
Independently published, Amazon KDP, März 2017

Textauszug:

Doch die Welt begann zu erstarren, die Luft stand still, Moleküle, gefangen in Raum und Zeit.

Instinktiv hielt sie still wie ein gehetztes Tier, das sich totstellt. Doch gleichzeitig schien sich ihr Ich langsam aufzulösen – nicht sie selbst lag hilflos und ohne zu wissen, was ihr bevorstand, im warmen Augustgras, nein, es war eine ganz andere, eine, die sie überhaupt nicht kannte. Doch sie, sie selbst versuchte, ein klein wenig Spielraum zu bekommen zwischen Boden und Mund, um zu atmen und zu schreien, und sei es nur, um ihr gequältes Leben und das dieser anderen aus sich herauszuschreien.

Sie spürte erst einen schwer drückenden, danach einen gleißend brennenden Schmerz.

Alles wurde dunkel.

Und dann allmählich wieder sehr hell.